Skip to content

Günstig Entrümpeln: 3 einfache, aber effektive Tipps zum Geld sparen!

Entrümpeln und ein gutes Gefühl schaffen

Die Entrümpelung ist nicht immer ganz so einfach, wie manche denken. Nicht nur emotionale Erinnerungen, sondern auch organisatorisch – wenn Sie eine Entrümpelung selbst vornehmen wollen, planen Sie dafür eine Woche ein. Eine professionelle Firma spart Ihnen die Zeit und Nerven und übernimmt die komplette Planung inkl. der Entsorgung. Doch es gibt einige Möglichkeiten, um Geld zu sparen. Wir listen Ihnen 3 einfache, aber sehr effektive Tipps, um Bares zu sparen, ganz unabhängig davon, ob Sie eine Entrümpelungsfirma beauftragen oder die Entrümpelung selbst durchführen:

Sperrmüll

Sortieren Sie im Vorfeld wertvolle Sachen aus

Bei einer Entrümpelung finden sich nicht immer Gegenstände, die noch einen Markt-Wert besitzen, aber zu schade für den Müll sind. Sortieren Sie diese Sachen aus – bieten Sie einen Hausflohmarkt, verschenken Sie diese Gegenstände an Nachbarn, Familie oder Freunde. Sie sparen damit nicht nur bares Geld, da für die Entrümpelung weniger Arbeit und Entsorgungsgebühren anfallen, sondern leisten auch Ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit ein.

Wertanrechnung bei Entrümpelungen

Viele Gegenstände besitzen nicht für jedermann einen Wert, aber auf den gängigen Portalen wie Ebay-Kleinanzeigen.de ,Ebay oder Rebuy kann man z.b. Videospiele, Bücher, Bilder und selbst Möbel verkaufen. Alternativ können Sie viele Sachen auch auf einem Trödelmarkt anbieten oder sozialen Einrichtungen spenden. Beachten Sie dabei aber auch die Zeit und den Aufwand, die Sie in einen Verkauf dieser Sachen investieren. Oftmals bringen manche Sachen weniger Geld ein, als man denkt. Ein Stand auf einem Trödelmarkt oder das Fotografieren und Einstellen auf Trödel- und Kleinanzeigen Portalen ist oft mit viel Arbeit und Zeit verbunden.

Sperrmüll für die Entrümpelung anmelden

Bei einer Entrümpelung von ganzen Wohnungen, Häusern oder Geschäften sind oft sehr sperrige Gegenstände dabei. Hier können Sie einfach Geld sparen, wenn Sie eine kostenlose Sperrmüllabholung bei der zuständigen Stadt anmelden. Legen Sie den Termin für die Sperrmüllabholung am besten auf den Tag nach der Entrümpelung, denn dann brauchen wir die Sperrigen Möbel, Teppiche oder Matratzen nur zur Abholung deponieren und nicht entsorgen. Sie sparen somit bares Geld, da Transport- und Entsorgungskosten für diese Dinge entfallen

Rümpellos
Wir sind für Sie da!

Sie erhalten in 5 Minuten einen Rückruf!

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Rückruf. 
Mo. – Sa. : 08:00  – 22:00 Uhr